Keltische Funde in Wendlingen?

In Wendlingen, Baden-Württemberg, soll der Sportpark erweitert werden. Doch die Bauarbeiten verzögern sich, da man Verdachtsflächen für Keltengräber gefunden hat.

Aufmerksam wurde man durch Luftbilder, auf denen Spuren zu erkennen sind, welche möglicherweise auf vorgeschichtliche Siedlungsspuren beziehungsweise Reste eines Grabhügels hinweisen. Zudem gibt es aus dem Areal Lesefunde aus den 1930er Jahren. Des Weiteren sind im unmittelbaren Umfeld mehrere Siedlungsstellen aus vorgeschichtlicher Zeit und mittelalterlicher Zeit bekannt.

Die Grabungsarbeiten haben am 15. Februar 2021 begonnen und werden voraussichtlich in 4 Wochen abgeschossen sein.