Lughnasa-Fest 27.07 in Vorarlberg & 29.07. in Salzburg

Lughnasa wird auch Lughnasadh, Lammas oder Domhmach Crom Dubh genannt. Es sind einerseits die “Spiele von Lugh”, ein Tag an dem ein Markt und diverse Spiele abgehalten werden. Andererseits wurde dieses Fest von Lugh seiner Pflegemutter Tailltiu gewidmet.Unserer Erdmutter können wir Vertrauen schenken, da sie uns trägt, ernährt und bekleidet.
Sie verehren wir in Form unserer Strohgöttin, die für Fruchtbarkeit und Ernte steht. Um dieses Fest zu zelebrieren treffen wir uns zu folgenden Zeiten und Orten:

1. Festplatz Kolbach, Vorarlberg
Freitag, 27.07. ab 1800 Uhr,

2. Festplatz Stubaital, Salzburg
Sonntag, 29.07. ab 1700 Uhr
ab 13:00 Uhr Workshop zum Lughnasadh-Fest,
ebenso im Stubaital, Beitrag € 15,-
wir sprechen über die Naturgesetze und erstellen unsere Strohgöttin,

An beiden Orten kann man mitbringen: Trommel, Rassel, Speisen (Brot, Sommerbeeren, Fisch, Geflügel), gute Laune, Freunde
Fragen, Infos unter 0699 133 032 31 oderunter dieser Mailadresse