Eisen – Macht – Reichtum. Kelten am südlichen Oberrhein

Neupräsentation der Dauerausstellung zur Eisenzeit im Archäologischen Museum Colombischlössle. Das Archäologische Museum Colombischlössle der Städtischen Museen Freiburg ist ein archäologisches Museum in der neugotischen Villa Colombischlössle am Rotteckring von Freiburg im Breisgau.

International bedeutende Funde stehen im Mittelpunkt der neu gestalteten Ausstellung zur Eisenzeit in Südbaden. Herausragend ist die älteste Glasschale nördlich der Alpen von Ihringen am Kaiserstuhl. Die begehbare Grabkammer von Kappel am Rhein erlaubt, in die Zeit vor 2.500 Jahren einzutauchen.

Ort
Archäologisches Museum Colombischlössle
Rotteckring 5
79098 Freiburg im Breisgau

Datum
19. Mai bis 9. Juni 2018 – jeweils 10 bis 17 Uhr

Website
https://www.freiburg.de/pb/,Lde/1058028.html