Ausstellung: Die Kelten aus Bratislava

Vor mehr als 2000 Jahren befand sich ein keltisches Oppidum (Stadt) genau dort, wo jetzt Bratislava liegt. Es war größer als die Stadt in Mittelalter. Es gibt viele archäologischen Funde von dieser Era, Objekte, wie auch Reste von Gebäuden.

Die Kelten brachten Innovation in diese Region, von Gebäuden in röhmischen Stil, durch Drehscheibe für die Keramik bis zu Münzenproduktion.

Die Ausstellung “Die Kelten aus Bratislava” zeigt viel von dieser Zeit. Die Funde sind in den Historischen Museum der Stadt Bratislava, der auf der Bratislava Burg ist, zu besichtigen. Neben Objekten kann man auch die Reste der Gebäuden sehen, die unter den Hof der Burg sind.

Die Kelten aus Bratislava zeigt eine neue Geschichteninterpretierung der Donauregion und ist in der Partnerschaft mit der italienischen Stadt Perugia organisiert.

Datum und Uhrzeit: 15. Dez 2016 bis 1. Okt 2017

Ort: Platz Burg von Bratislava

Telefon: +421254411444
Webesite: http://snm.sk
E-Mail: bratislavskyhrad(at)snm.sk
Adresse: Zámocká 2, 81101 Bratislava