23. Keltenfestival 2020 – ABSAGE (COVID_19)

Das 23. Keltenfestival in Schwarzenbach wurde aufgrund des Verbots für Großveranstaltungen abgesagt.

Die Gemeinde Schwarzenbach informierte:

23. Keltenfestival 2020 – ABSAGE (COVID_19)

Liebe Freunde des Keltendorfes/Keltenfestes Schwarzenbach!

Die Bundesregierung hat am Montag, 6.4.2020, angekündigt, dass keine Großveranstaltungen bis Ende Juni stattfinden dürfen. Diese Entscheidung müssen wir natürlich akzeptieren.

Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des COVID-19 Virus muss daher das Keltenfestival, welches vom 19.-21. Juni 2020 stattgefunden hätte, leider abgesagt werden.

Diese Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen, weil wir Ihnen allen gerne wieder ein schönes Fest bieten wollten. ABER AUCH BEI UNS GEHT DIE GESUNDHEIT NATÜRLICH VOR!

Wir können die Herausforderungen im heurigen Jahr nur gemeinsam bewältigen und daher freuen wir uns schon auf das Keltenfestival im kommenden Jahr, wo wir uns alle hoffentlich gesund wieder sehen!

Wir hoffen, dass Sie auch weiterhin unserer Keltischen Wallanlage und dem Archäologischen Freilichtgelände begeistert und freundschaftlich verbunden bleiben und würden uns freuen, wenn Sie uns, sobald dies wieder möglich ist, besuchen kommen. SCHWARZENBACH IST AUCH ABSEITS DES KELTENFESTIVALS EINE REISE WERT!

BLEIBEN SIE GESUND, BLEIBEN SIE JETZT ZU HAUSE! GEMEINSAM SCHAFFEN WIR DAS!