2018: Heilkreise unter dem Grundgedanken “ALLTAGSPIRITUALITÄT”

Der Österreichische Druiden Orden (ÖDO) veranstaltet im Jahr 2018 seine Heilkreise unter dem Grundgedanken “ALLTAGSPIRITUALITÄT”.

Zwar ist jeder Abend für sich erfahrbar, jedoch so nacheinander aufgebaut, dass es in diesem Jahr ein eintauchen in eine persönliche Alltagspiritualität gibt.

Wann: Mittwoch, 17.Januer 2018, 2000 Uhr
Wo: Weinberggasse 2, 6800 Feldkirch

Leitung: Uthar, Erzdruide des ÖDO und Vorsitzender des Druidenrates
Unterstützungsbeitrag: ÖDO-Grade € 5,-; ÖDO-Mitglieder/Schüler € 10,-,; Besucher € 15,-

Thema des 1.Heilkreises:
Spiritualität ist nicht Wellness. Spiritualität ist nicht Meditation zum entspannen.
Meditation kann schmerzen. Spiritualität kann leiden lassen.
Spiritualität ist Ernstnehmen der Göttlichkeit in der Gegenwart.
Spiritualität ist Einssein mit dem Göttlichen. Und dies all Tag.
Spiritualität ist Alltag.
Spiritualität ist die Einladung unsere Naturhaftigkeit in uns zu umarmen.
Der Wart des Gegen sein. Des Gegenüber, des Anderen, des Inneren.
Spiritualität ist kein Können. Es ist eine Kunst. Die Kunst des Alltags.
Anmeldungen und Informationen bitte unter 0699 133 032 31 ode eins1(at)aon.at

Grüße in Wahrheit, Liebe und Friede
Eilleen Aribeth, Bd.